 :  +8613831176073    : emily@jhlasertube.com
  • Produktname
  • Schlüsselwörter
  • Produktmodell
  • Produktübersicht
  • Produktbeschreibung
  • Volltextsuche
Zuhause » Nachrichten » Blog » Mehrkern-Kohlendioxid JH 80W 100W 130W 150W Laserglasschneidrohr Herstellungsverfahren

Mehrkern-Kohlendioxid JH 80W 100W 130W 150W Laserglasschneidrohr Herstellungsverfahren

Anzahl Durchsuchen:3     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2019-01-03      Herkunft:Powered


       Die vorhandene Glasstruktur mittlerer KohlendioxidemissionJ H 80 W 100 W 130 W 150 W Laserglasschneidrohr besteht in der Regel aus einem kollimierten Entladungsrohr, das mit einem Laserarbeitsgas beladen ist, einer wassergekühlten Hülse, die am Umfang des Entladungsrohrs mit einer Wassereinlassdüse und einem Wasserauslass gasbefleckt und gesintert ist und von einem Wasser- Kühlmantel. Das gasdichte Sintern besteht aus einem Gasspeichermantel an der Wasserkühlungshülse und der Entladungsröhre, und die Entladungsröhre und die Gasspeicherhülse sind durch das Rückluftrohr verbunden. Die Röhre hat eine gerade Form, und an beiden Enden der Entlüftungsröhre sind eine Kathodenröhre und eine Anodenröhre angeordnet, und ein Laser-Totalreflexionsspiegel und ein Laserausgangsspiegel sind an den beiden Anschlüssen angebracht. Dieses glasstrukturierte gerade röhrenförmige KohlendioxidJ H 80 W 100 W 130 W 150 W Laserglasschneidrohrgibt eine Laserleistung von 60 bis 70 Watt pro Meter Entladungsröhrenlänge aus. Je länger die Röhre ist, desto höher ist die Ausgangsleistung. Wenn jedoch die Länge des Rohres 2 Meter überschreitet, ist nicht nur der Kollimierungsgrad der Entladungsröhre nicht einfach zu gewährleisten (Kollimation ist einer der Hauptfaktoren, die das Laserfleckmuster beeinflussen), der technische Vorgang der thermischen Sinterverarbeitung mit Glas Außerdem ist die Verpackung schwieriger und es gibt viele Sicherheitsrisiken beim Transport, bei der Installation vor Ort und bei der Inbetriebnahme usw., was den praktischen Einsatz in vielen wichtigen Anwendungsbereichen einschränkt. Um die Schwierigkeit zu überwinden, dass die Röhre zu lang und nicht praktikabel ist, haben verschiedene Lehrbücher zum Laserprinzip einen Überblick über den Klappgaslaser. Das Hauptmerkmal besteht darin, dass an der linken und der rechten Klammer bei installierter Befestigungsstruktur entsprechend der vorgesehenen Position mehrere Quarzentladungsröhren montiert und gefaltet sind und die optischen Pfade durch die Spiegel gefaltet und verbunden werden. Ein Laserausgangsspiegel, der als Laserausgangsfenster bezeichnet wird, ist an der vorderen Öffnung der ersten Entladungsröhre angebracht, und ein Laser-Totalreflexionsspiegel ist am Ende der letzten Entladungsröhre angebracht. Die linke und rechte Klammer und ihre Befestigungselemente bestehen aus Invar oder Quarz, einer Mikro-Strecklegierung. Obwohl der Gaslaser der starren Traversenstruktur das Problem löst, dass das Rohr zu lang ist, hat es einige schwierige Probleme zu überwinden, zum Beispiel wird die Struktur selbst leicht mechanisch verformt und die Bewegung ist schwierig, und daher ist das Fleckenmuster instabil . Da beispielsweise das Rohrmaterial (Quarz) und die Halterung und das Befestigungselement unterschiedliche Ausdehnungskoeffizienten haben, ist die Laserausgangsleistung instabil, die Strahlqualität ist nicht hoch und selbst die Belastung kann dazu führen, dass die Röhre platzt und bricht. Bei der eigentlichen Arbeit ist es schwierig, sie vor Ort mit anderen Geräten zu installieren und zu verwenden. In der Tat diese Art von starrer FachwerkstrukturJ H 80 W 100 W 130 W 150 W Laserglasschneidrohr wurde nicht befördert.

Zwei (oder mehr) gerade Auslassdüsenanordnungen sind in einer großen Gasspeicherhülse hermetisch abgedichtet, und die Enden der geraden Abgabekerne sind von Ende zu Ende durch den Spiegel an dem schmalen Hals gefaltet, der sich aus der großen Gasspeicherhülse heraus erstreckt mit dem Verbindungskanal, um ein Doppelkern- (Mehrkern-) Kohlendioxid herzustellenJ H 80 W 100 W 130 W 150 W Laserglasschneidrohr.2 bis 20 Ausstoßdüsenbaugruppen können in ein Mehrkern-Kohlendioxid eingebaut werdenJ H 80 W 100 W 130 W 150 W Laserglasschneidrohr. Es gibt 24 bevorzugte Entladungsformanordnungen, die durch den Spiegel 14 und den Verbindungsdurchgang 15 in eine JT-Form, eine 4N-Form oder eine W-Form gefaltet werden. Der Laserausgabespiegel 17 kann aus einem Infrarotmaterial wie Ge, Zn Se hergestellt sein oder GaAs, und der Vollspiegel 16 und der Spiegel 14 sind aus optischem Glas, Silizium oder kupferpoliertem Goldüberzug hergestellt; Der Laserausgabespiegel 17, der Spiegel 14 und der Vollspiegel 16 sind mit einer Wasserkühlbox zur Wasserkühlung befestigt. Der Kathodenbecher 11 und der Anodenbecher 9 können aus einem Blechmaterial wie Nickel, Aluminium, Molybdän, Titan oder einer Silber-Kupfer-Legierung hergestellt sein; die Anode 10 und die Kathode 12 können d) 1 mm sein, ci) i. 2 mm reines Wolfram. Stange; Die Metallleitung 13 kann ein reiner Nickelstreifen oder ein Nickeldraht sein.

Die Glasstruktur KohlendioxidJ H 80 W 100 W 130 W 150 W Laserglasschneidrohr des Gebrauchsmusters hat die Vorteile eines einfachen Aufbaus, eines vernünftigen Designs und einer guten Umsetzbarkeit. Natürlich ist der Produktionsprozess streng und der technische Inhalt ist hoch, aber er kann in Chargen hergestellt werden. Bevorzugt wird eine Doppelkernstruktur empfohlen, die bei einer Gesamtlänge von 1,8 2 m eine Röhre mit einer Ausgangsleistung von 190 Watt bis 230 Watt erzeugen kann. Die Laserleistung ist stabil, das Fleckenmuster ist gut, die Lebensdauer ist lang und die Installation und das Debugging sind im Feld bequem. Es kann nicht nur die Arbeitseffizienz des ursprünglichen Produktionsprozesses verbessern, sondern auch das Problem des Schneidens von dickem Material lösen, das durch den ursprünglichen Prozess nicht gelöst werden kann. Es kann in der Lederzuschnitt-, Acrylzuschnitt-, Stanz- und anderen Hochleistungs-Laserschneid- und Lasergravurbranche weit verbreitet eingesetzt werden, mit weitreichender Praktikabilität und breiten Marktaussichten. Der Laserausgangsspiegel 17, der Spiegel 14 und der Totalreflexionsspiegel 16 sind alle mit einer Wasserkühlbox zur Wasserkühlung verbunden. Die Struktur des Einrohr-Doppelkern-KohlendioxidsJ H 80 W 100 W 130 W 150 W Laserglasschneidrohrist ferner so, dass eine Kathodenröhre 11 und eine Anodenröhre 9 jeweils an beiden Enden der Entladungsröhre 2 angeordnet sind und ein Entladungsaktivierungsbereich zwischen der Kathodenröhre 11 und der Anodenröhre 9 ausgebildet ist. Die Kathodenbüchse 11 und die Anode Dose 9 kann aus einem Metallmaterial wie Nickel (Ni), Aluminium (Al), Molybdän (Mo), Titan (TI) oder Silber-Kupfer-Legierung (Ag-Cu) bestehen. Der Anodenbecher 9 und der Kathodenbecher 11 sind elektrisch mit der Anode 10 bzw. der Kathode 12 verbunden, die an den Seitenwänden des Halses der Entladungsröhre durch Metallleitungen 13 befestigt sind, und die Metallleitungen 13 können hergestellt werden aus reinem Nickelband (Draht). Die Anode 10 und die Kathode 12 bestehen aus CH mm- (M.2mm reinem Wolframstab), der durch ein Übergangsglas zu einer Wolframstabglaskugel gesintert werden kann, um an der Seitenwand des Entladungsröhrenhalses 18 gesintert zu werden Entladungsröhre 2 oder Die Anode 10 und die Kathode 12, bei denen es sich um die Anschlüsse der Entladungsröhre 2 handelt, sind jeweils mit entsprechenden Gleichspannungsquellen verbunden, und die beiden Entladungsröhren 2 werden jeweils durch synchrone Entladungserregung erregt Die vorliegende Erfindung Die Struktur des KohlendioxidsJ H 80 W 100 W 130 W 150 W Laserglasschneidrohr ist das gleiche wie das Doppelkern-KohlendioxidJ H 80 W 100 W 130 W 150 W Laserglasschneidrohr der vorliegenden Erfindung, mit der Ausnahme, dass mehrere Entladungsformanordnungen in einer großen Gasspeicherhülse 1 hermetisch gesintert werden und jede Entladungsröhre 2 der Reihe nach durch den Verbindungskanal verläuft. 15 und der Spiegel 14 sind gefaltet und verbunden, um die serielle Verbindung zu realisieren, und der Spiegel 14 ist an der Faltecke des Verbindungskanals 15 abgedichtet, um den optischen Weg zu falten. Wenn die Ausstoßformanordnung drei ist, kann jede der Ausstoßrohre 2 in eine N-Form gefaltet werden; Wenn die Anzahl der Kernkomponenten vier beträgt, kann jede der Entladungsröhren 2 in eine W-Form gefaltet werden; wenn mehr Entladungen für die Werkzeuganordnung verwendet werden, analog.


PRODUKTANFRAGE

Verwandte Produkte

Inhalt ist leer!

BESTE LASERROHR-HERSTELLER

Zuhause

Copyright & Kopie; 2018 Shijiazhuang Jinghang Laser Technology Co., Ltd.
 Unterstützung vonRongchuangmedia