 :  +8613831176073    : emily@jhlasertube.com
  • Produktname
  • Schlüsselwörter
  • Produktmodell
  • Produktübersicht
  • Produktbeschreibung
  • Volltextsuche
Zuhause » Nachrichten » Blog » Kupferdampf Lasergravurmaschine 50w 60w Leistung Laserrohr Herstellungsverfahren

Kupferdampf Lasergravurmaschine 50w 60w Leistung Laserrohr Herstellungsverfahren

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2019-01-05      Herkunft:Powered

Ein KupferdampfLasergravurmaschine 50w 60w Leistung Laserrohrumfassend eine vakuumversiegelte Glashülle, ein Elektrodenpaar, einen keramischen Entladungskanal, einen Wärmeisolator und eine Kupferdampfquelle, wobei die Kupferdampfquelle mehrere unabhängige Kupferdampferzeugungseinheiten umfasst, die jeweils unabhängig voneinander bestehen. Die Kupferdampferzeugungseinheit besteht aus zwei Teile derselben Struktur, wobei jeder Teil aus einem Kupferring besteht, der zwischen einer inneren Molybdänhülse gleicher Länge und einer äußeren Molybdänhülse angeordnet ist, wobei die innere Molybdänhülse und die äußere Molybdänhülse an der Wand des Zylinders eine Reihe gegenüberliegender kleiner Löcher aufweisen, die Der Außendurchmesser des äußeren Molybdänzylinders ist gleich dem Außendurchmesser des keramischen Auslasskanals, der Innendurchmesser des inneren Molybdänzylinders ist gleich dem Innendurchmesser des keramischen Auslasskanals und der Innendurchmesser und der äußere Molybdänzylinder sind A Keramikrohr mit gleichem Außendurchmesser verbindet die beiden Teile miteinander, und auch zwischen den beiden Molybdän ist ein Spalt gebildet m Hülsen in axialer Richtung, und dann durchlaufen jeweils mehrere unabhängige Kupferdampferzeugungseinheiten die jeweiligen Keramikrohre und führen an beiden Enden Keramikdurchgänge aus. Die Dichtungen sind in Reihe geschaltet. Die Erfindung hat die Eigenschaften eines hohen Wirkungsgrades und einer langen Lebensdauer. Der Kern des KupferdampfesLasergravurmaschine 50w 60w Leistung Laserrohr ist ein KupferdampfLasergravurmaschine 50w 60w Leistung Laserrohr. Der Kupferdampf imLasergravurmaschine 50w 60w Leistung Laserrohr erzeugt einen Kupferdampflaser unter Anregung einer Hochfrequenz- und Hochspannungsentladung und eine Vorrichtung zur Erzeugung eines laseraktivierenden Mediums Kupferdampf im KupferdampfLasergravurmaschine 50w 60w Leistung Laserrohr. Die Kupferdampfquelle ist Kupferdampf. Ein wichtiger Teil derLasergravurmaschine 50w 60w Leistung LaserrohrDie Kupferdampfquelle des vorhandenen KupferdampfsLasergravurmaschine 50w 60w Leistung Laserrohr wird gebildet, indem ein Kupferblock oder ein Kupferring an der Innenwand des Entladungskanals angeordnet wird, wie in Fig. 2 gezeigt. Das Gebrauchsmuster umfasst ein vakuumversiegeltes Glasgehäuse 1, ein Elektrodenpaar 2, einen keramischen Entladungskanal, ein keramisches Rohr 3, einen Wärmeisolator 4 und eine Kupferdampfquelle, einen Kupferblock 5Lasergravurmaschine 50w 60w Leistung Laserrohr funktioniert, überträgt die Entladung im Puffergas Heliumgas die Energie auf das Keramikrohr. Wenn die Temperatur des Keramikrohrs ansteigt, steigt auch die Temperatur des Kupferblocks bis zum Schmelzen, Vergasung und Produktion. Kupferdampf erforderlich. Die Kupferdampfquelle hat die Nachteile der kurzen Lebensdauer der Kupferquelle und der leichten Diffusion von Kupferdampf zu dem kalten Ende hinter der Elektrode, die am Laserausgangsfenster kondensiert und dieses verschmutzt, wodurch die Laserleistung verringert und die effektive Lebensdauer der Entladung erreicht wird Rohr nur ca. 300 Stunden. Ein KupferdampfLasergravurmaschine 50w 60w Leistung Laserrohr das bewirkt die Erzeugung und Rückgewinnung von Kupferdampf in derLasergravurmaschine 50w 60w Leistung Laserrohr dem Anstieg und Abfall der Temperatur der Entladungskanalwand zu folgen und diffundiert nicht zu dem Glasaustrittsfenster an den beiden Enden der Elektrode, wodurch die Verunreinigung stark reduziert wird. Der KupferdampfLasergravurmaschine 50w 60w Leistung Laserrohr zeichnet sich durch hohe Effizienz und lange Lebensdauer aus.

Ein KupferdampfLasergravurmaschine 50w 60w Leistung Laserrohr umfassend eine vakuumversiegelte Glashülle, ein Elektrodenpaar, einen keramischen Entladungskanal, einen Wärmeisolator und eine Kupferdampfquelle, dadurch gekennzeichnet, dass die Kupferdampfquelle aus mehreren unabhängigen Kupferdampferzeugungseinheiten besteht. Die Struktur jedes Kupferdampfes Die Erzeugungseinheit ist in zwei Teile unterteilt, wobei jeder Teil aus einem Kupferring zwischen der inneren Schlüsselhülse gleicher Länge und der äußeren Schlüsselhülse besteht, und die innere Schlüsselhülse und die äußere Schlüsselhülse sich an der Wand des Zylinders befinden einer Reihe gegenüberliegender kleiner Löcher ist der Außendurchmesser des äußeren Schlüsselzylinders gleich dem Außendurchmesser des keramischen Auslasskanals, der Innendurchmesser des inneren Schlüsselzylinders ist gleich dem Innendurchmesser des keramischen Auslasskanals und der Innendurchmesser ist gleich dem Außendurchmesser des äußeren Schließzylinders. Das Keramikrohr verbindet die beiden Teile miteinander, und zwischen den axialen Abschnitten der beiden Teile der Schlüsselhülse ist ein Spalt gebildet. dann werden mehrere Kupferdampferzeugungseinheiten jeweils abgedichtet und durch die jeweiligen Keramikrohre mit dem Keramik-Auslasskanal verbunden, um einen vollständigen Auslasskanal zu bilden. Der Spalt zwischen den axialen Richtungen der zwei Teile der einzelnen Kupferdampferzeugungseinheit ist größer oder gleich der Wandstärke des keramischen Auslasskanals.

Die Anzahl der einzelnen Kupferdampferzeugungseinheiten im gesamten KupferdampfLasergravurmaschine 50w 60w Leistung Laserrohr hängt von der Länge derLasergravurmaschine 50w 60w Leistung Laserrohrund der Abstand zwischen den einzelnen Kupferdampferzeugungseinheiten beträgt 120 mm bis 140 mm. Die technischen Wirkungen der vorliegenden Erfindung sind wie folgt: der Vorteil des KupferdampfesLasergravurmaschine 50w 60w Leistung Laserrohrder Erfindung ist, dass, wenn die Temperatur des Auslasskanals eingestellt wird, die Öffnungsrate des entsprechenden Lochs der inneren und äußeren Schließzylinder des Kupferdampfs, der in den Auslasskanal freigesetzt oder rekondensiert wird, automatisch eingestellt wird, wodurch nicht nur dies ermöglicht wird Kupferdampf Die Quelle erzeugt und gibt unter normalen Arbeitsbedingungen (normale Arbeitstemperatur) stabil Kupferdampf ab; und während des Anfahr- oder Abschaltvorgangs wird die Öffnung des geschmolzenen Kupfers automatisch durch die kleinen Löcher in den inneren und äußeren Schließzylindern eingestellt, wenn die Temperatur des Auslasskanals steigt und fällt. Die Geschwindigkeit, insbesondere wenn die Temperatur nach dem Herunterfahren abfällt, kann den Kupferdampf besser an der Wand des Keramikrohrs 4 in dem Spalt zwischen dem massiven Kupferring oder der zweiteiligen Schlüsselhülse kondensieren, so dass der Kupferdampf nicht herausläuft des Entladungskanals Die Elektrode und das lichtemittierende Glasfenster verlängern die Lebensdauer der Kupferdampflaser-Entladungsröhre erheblich. Experimente haben gezeigt, dass die Lebensdauer der Kupferdampf-Laserentladungsröhre der vorliegenden Erfindung auf mehr als 1500 Stunden verlängert wird. Die Entladungsröhre umfasst eine vakuumversiegelte Glashülle 1, ein Elektrodenpaar 2, einen keramischen Entladungskanal 3 und einen thermischen Isolator 7 und eine Kupferdampfquelle, die aus mehreren unabhängigen Kupferdampferzeugungseinheiten zusammengesetzt ist, wobei die Kupferdampfquelle eine Mehrzahl unabhängiger Kupferdampferzeugungseinheiten umfasst, wobei jede unabhängige Kupferdampferzeugungseinheit zwei Teile der gleichen Struktur umfasst, wobei jeder Teil besteht einen Kupferring 6, der zwischen einer inneren Schlüsselhülse gleicher Länge und einer äußeren Schlüsselhülse 5 angeordnet ist, wobei der innere Schlüssel Die Hülsenwand der Hülse und der äußeren Schlüsselhülse eine Reihe gegenüberliegender kleiner Löcher aufweist, deren Außendurchmesser der äußere Schlüsselzylinder ist ist gleich dem Außendurchmesser des Keramikauslasskanals 3, und der Innendurchmesser des inneren Schlüsselzylinders und der Keramikauslass sind der Innendurchmesser des Durchgangs Das Alter 3 ist gleich, und das Keramikrohr 4 mit einem Innendurchmesser gleich dem Außendurchmesser des äußeren Schließzylinders verbindet die beiden Teile mit den Auslasskeramikdurchgängen 3 am linken bzw. rechten Ende. Der Spalt, die Größe des Spalts, ist geringfügig größer als die Wandstärke des Straßenbelagkeramikdurchgangs, so dass mehrere unabhängige Kupferdampferzeugungseinheiten derselben Struktur jeweils mit dem Keramikauslassdurchgang 3 durch die jeweiligen Keramikrohre 4 abgedichtet sind eine integrale Entladung bilden. Die Lücke zwischen den axialen Richtungen der beiden Schlüsselzylinder ist etwas größer als die Wandstärke des Kanals (zum Beispiel > 3 mm), und die Kupferdampferzeugungseinheit ist entlang der axialen Richtung des Entladungsröhrenkanals angeordnet eine Kupferdampfquelle der zu bildenLasergravurmaschine 50w 60w Leistung Laserrohrund die Nummer gilt als aLasergravurmaschine 50w 60w Leistung Laserrohr entladen. Die Länge des Kanals beträgt üblicherweise 3 bis 6. Diese Ausführungsform umfasst vier unabhängige Kupferdampferzeugungseinheiten. Der Abstand zwischen den beiden unabhängigen Kupferdampferzeugungseinheiten beträgt 130_, und der keramische Entladungskanal ist mit hochreinem Helium gefüllt. Der keramische Entladungskanal erwärmt den Kupferring 6 mittels der durch die Glimmentladung des Tiegels erzeugten Wärme, um ihn zu schmelzen und zu verdampfen, wodurch ein Aktivierungsmedium, ein Kupferdampf, gebildet wird, der zur Erzeugung des Lasers erforderlich ist. Der von dem geschmolzenen Kupferring 6 erzeugte Kupferdampf strömt in den keramischen Auslasskanal 3, wenn er durch die entsprechenden kleinen Löcher in den inneren und äußeren Schlüsselzylinderwänden hindurchtritt. Unter normalen Betriebsbedingungen bewirkt die Temperatur der Innenwand des keramischen Auslasskanals 3, dass das geschmolzene Kupfer aus dem kleinen Loch des inneren Schließzylinders in Form von Dampf durch die gegenüberliegenden kleinen Löcher in das und den keramischen Auslasskanal eintritt äußere Schlüsselzylinderwände, wenn der Strom abgeschaltet wird oder die Eingangsentladung abgesenkt wird. Zum Zeitpunkt des Einschaltens wird die Temperatur des keramischen Auslasskanals abgesenkt, und der Kupferdampf wird teilweise an der Innenwand des Keramikrohrs 4 kondensiert, das teilweise in dem Spalt zwischen den beiden Schlüsselzylindern und teilweise durch die Kapillare kondensiert ist Wirkung von dem kleinen Loch der äußeren Schlüsselwand und dem kleinen Loch der inneren Schlüsselwand fließen direkt zum Kupferring 6 zurück, um zu kondensieren, um die Kupferdampfquelle und den Auslasskanal nicht auszufließen. Während des Startens, des Betriebs und des Herunterfahrens des Lasers befindet sich somit jede unabhängige Kupferdampferzeugungseinheit im Entladungskanal, wenn die Temperatur des Entladungskanals schwankt. Der zum Betrieb des Kupferdampfes benötigte KupferdampfLasergravurmaschine 50w 60w Leistung Laserrohrwird automatisch generiert und verdichtet. Der Vorteil der Kupferdampfquelle der vorliegenden Erfindung besteht darin, dass, wenn die Temperatur des Auslasskanals eingestellt wird, die Öffnungsrate der inneren und äußeren Schlüsselzylinderöffnungen, die den Kupferdampf in den Auslasskanal freigeben oder rekondensieren, dadurch automatisch eingestellt wird Aktivieren der Kupferdampfquelle Der Kupferdampf wird im normalen Arbeitszustand (dh der normalen Arbeitstemperatur) stabil erzeugt und freigesetzt, und die Öffnung des geschmolzenen Kupfers wird automatisch durch die kleinen Löcher in der Innen- und Außenwand eingestellt Schlüsselzylinder während des Ein- oder Ausschaltvorgangs. Die Geschwindigkeit, insbesondere beim Herunterfahren, kann das Kupfer besser in der Lücke zwischen dem massiven Kupferring oder der doppelten Schlüsselhülse wieder an der Wand des Keramikrohrs 4 kondensieren, ohne dass der Kupferdampf an den beiden in Richtung der Elektrode läuft Enden des Kanals und des Fensters des lichtemittierenden Glases. Somit wird die effektive Lebensdauer der Kupferdampfquelle und des Entladungskanals und die Sauberkeit des Lichtaustrittsfensters stark verlängert. Experimente in den Beispielen der vorliegenden Erfindung zeigen, dass die Lebensdauer eines 10 Watt luftgekühlten Kupferdampfes beträgtLasergravurmaschine 50w 60w Leistung Laserrohr verlängert sich auf mehr als 1500 Stunden.

Ein KupferdampfLasergravurmaschine 50w 60w Leistung Laserrohr umfassend eine vakuumversiegelte Glashülle, ein Elektrodenpaar, einen keramischen Entladungskanal, einen Wärmeisolator und eine Kupferdampfquelle, wobei die Kupferdampfquelle aus einer Vielzahl einzelner Kupferdampferzeugungseinheiten besteht, einer einzigen Kupferdampferzeugungseinheit besteht aus zwei Teilen derselben Struktur, wobei jeder Teil aus einem Kupferring besteht, der zwischen der inneren Schlüsselhülse gleicher Länge und der äußeren Schlüsselhülse und der Innenwand der inneren Schlüsselhülse und der äußeren Schlüsselhülse angeordnet ist. Es gibt eine Reihe von gegenüberliegenden kleinen Löchern ist der Außendurchmesser des äußeren Schlüsselzylinders gleich dem Außendurchmesser des keramischen Auslasskanals und der Innendurchmesser des inneren Schlüsselzylinders ist gleich dem Innendurchmesser des keramischen Auslasskanals und besteht aus einen Innendurchmesser und einen Fremdschlüssel. Das Keramikrohr mit dem gleichen Außendurchmesser der Trommel verbindet die beiden Teile miteinander, und die beiden Teile der Schlüsselhülse sind ferner mit einem Spalt zwischen den axialen Richtungen versehen, und dann werden jeweils die mehreren Kupferdampferzeugungseinheiten abgeführt Keramik durch die jeweiligen Keramikrohre. Die Kanaldichtungen sind in Reihe geschaltet.2. Ein KupferdampfLasergravurmaschine 50w 60w Leistung Laserrohr nach Anspruch 1, wobei der Spalt zwischen den axialen Abschnitten der zwei Abschnitte der einzelnen unabhängigen Kupferdampferzeugungseinheit größer oder gleich der Wandstärke des keramischen Entladungskanals ist. Der KupferdampfLasergravurmaschine 50w 60w Leistung Laserrohr nach Anspruch 1, wobei die Anzahl der Kupferdampferzeugungseinheiten durch die Länge des keramischen Entladungskanals bestimmt wird und die mehreren Kupferdampferzeugungseinheiten in einer keramischen Entladung zwischen den beiden Elektroden angeordnet sind. Innerhalb des Kanals beträgt der Abstand zwischen den beiden Kupferdampferzeugungseinheiten 120 mm bis 140 mm.


PRODUKTANFRAGE

Verwandte Produkte

Inhalt ist leer!

BESTE LASERROHR-HERSTELLER

Zuhause

Copyright & Kopie; 2018 Shijiazhuang Jinghang Laser Technology Co., Ltd.
 Unterstützung vonRongchuangmedia